Vom 20. – 23. Mai 2014 findet die MAINTAIN, Internationale Fachmesse für industrielle Instandhaltung, erstmalig auf dem Gelände der Messe München statt.

Als einzige europäische Fachmesse verbindet die MAINTAIN Servicekonzepte mit Produkten und Komponenten und bietet Strategien, Methoden und Tools der industriellen Instandhaltung.
Die MAINTAIN adressiert, mit zuletzt über 4.500 Teilnehmern, branchenübergreifend Entscheider und Experten nahezu aller Prozess- und Fertigungsindustrien.

Schneeräumleisten für Schneepflug oder Schneeschild: Gummi, Stahl oder PU (Polyurethan) Was ist besser?

Diese Frage ist eigentlich sehr einfach zu beantworten:
Schneepflugleisten aus Stahl sind zwar meistens am billigsten, aber schon aufgrund der Härte sind sie, bis auf wenige Spezialfälle, nicht geeignet.
Die Räumleiste aus Gummi hat lediglich den Vorteil, dass Sie sehr niedrige Anschaffungskosten hat, also nur in etwa die Hälfte einer PU-Schneeräumleiste kostet. Dieser Vorteil wird sehr schnell aufgehoben durch die sehr viel längere Standzeit der PU-Schürfleiste.
Im Prinzip rechnet sich die Gummi-Schneeschürfleiste nur für Schneeschilder, die sehr selten und sehr wenig in Gebrauch sind. Sie haben weiterhin den Nachteil, dass Sie etwas weicher sind, sodass die Schneeräumergebnisse natürlich etwas schlechter ausfallen.
In den letzten Jahren hat sich die PU-Schürfleiste als die universellste, kostengünstigste und meistgenutzte Räumleiste herauskristallisiert.
Mehr Informationen findet man HIER
Günstiger Online-Shop: Schneeschürfleisten-Onlineshop

Zahnriemen sind sehr leistungsfähige Maschinenelemente in der Antriebstechnik. Verglichen an der Leistungsfähigkeit handelt es sich um sehr preisgünstige Ersatzteile. Prüfen Sie deshalb frühzeitig Ihre Zahnriemen auf Verschleiss, damit es nicht zur Zerstörung des Riemens kommt, was durch die Umstände sehr unangenehm werden kann. Eine regelmäßige Überprüfung und vorzeitiger Austausch sollte deshalb zur Regel werden. Informationen zu Zahnriemen und Zahnriemenscheiben, sowie eine günstige Beschaffungsquelle mit einem umfangreichen Online-Shop finden Sie unter –>
ZAHNRIEMEN
ZAHNRIEMENSCHEIBEN

Der Winter steht vor der Türe. Das bedeutet Schnee, Eis und Salz, sowie tiefe Temperaturen.
Zur Winterinstandhaltung, Einmotten und Konservieren eignet sich ganz besonders Produkte der Marke “Ballistol”, die entgegen der meisten Universalöle auch ein hohes Rostschutzpotential aufweisen.

Das Ursprungsprodukt wurde 1904 erfunden, damals als Pflegeöl für Metalle, Leder und Holz, Rostschutz, Schmieröl und zur Desinfektion für das deutsche Heer, und es hat sich bis heute mehr als bewährt.

Die Firma Klever, die das Produkt noch heute unverändert herstellt, hat in den über 100 Jahren die Produktpalette auf über 50 Produkte erweitert.

Für die Instandhaltung im Winter relevante Produkte:

- BALLISTOL Universalöl
- USTANOL Feinmechaniköl
- USTA Werkstattöl
- GUNNEX Spezialöl
- H1 Öl für die Lebensmittelindustrie

Alle diese Produkte zeichnen sich durch höchste Qualität “made in Germany” und absoluter Umweltverträglichkeit aus.

Für diese technischen Produkte gibt es einen sehr günstigen Online-Shop: HIER

Müssen die Menschen in Deutschland in den kommenden Monaten wieder richtig frieren? Die Experten der Wetterdienste und der 100-jährige Kalender prognostiziert für den kommenden Winter, dass der Winter auch in diesem Jahr wieder relativ kalt wird. Fazit ist aber, dass allgemein auch dieses Jahr mit einem sehr kalten Winter gerechnet werden muss.
Man sagt einen relativ milden November voraus. Im Dezember soll dann aber der Kälteeinbruch erfolgen. Es liegt die Wahrscheinlichkeit nahe, dass der Januar 2012 im Durchschnitt um ein Grad Celsius zu kalt wird bei 80 Prozent.

Wie in den beiden vergangenen Jahren wird es voraussichtlich zu einem Engpass bei Streusalz und den Schnee-Schürfleisten kommen.
Es ist deshalb dringend anzuraten die Salz-Vorräte und die Schürfleisten am Schneepflug zu überprüfen um nicht in die alljährlichen Lieferverzögerungen zu kommen.

DESHALB UNSERER SEHR ERNSTGEMEINTER RAT:
Versäumen Sie es in Ihrem eigenen Interesse nicht einen Blick auf Ihren Schneepflug zu werfen. Neben dem technischen Zustand lohnt es sich die Schneeschürfleiste zu prüfen und ggf. Ersatz anzuschaffen, damit die Einsatzbereitschaft bei überraschendem Schneefall gewährleistet ist.

Günstigster ONLINE-SHOP: TECHNIKWARE

Die Lagerung von Maschinen wird immer mehr zu einem wichtigen Aspekt in der heutigen Zeit. Gerade aufgrund der Umwelt- und Emmisionsanforderungen vom Gesetzgeber stellt sich dieses Problem in jüngster Zeit immer häufiger. Die Lagerung, auch als Maschinenfuss bezeichnet, ist einer der entscheidenden Bauteile um die Übertragung von Vibrationen etc. auf die Umgebung zu vermeiden. Neben der Schallisolierung der Maschine, kommt diesem Element die wichtigste Funktion in dieser Hinsicht zu. Auch können die Maschinenfüße dazu beitragen sich eine aufwändige und kostenintensive Befestigung der Anlage am Fundament zu ersparen. Eine günstige Bezugsquelle für Maschinenfüße, die für kleine und mittlere Anlagen geeignet sind findet man z.B. hier im Großhandel.
Mit von entscheidender Bedeutung, die zur Wirksamkeit beiträgt, ist die richtige Dimensionierung der Gummi-Metallverbindungen. Sie sind den, auf das einzelne Element wirkenden Kräften anzupassen und dürfen weden über- noch unterdimensioniert sein. Bei der richtigen Auswahl erfolgt eine weitgehende Entkoppelung der Vibrationen vom Fundament und anderen “schwingenden” Bauteilen.

Diese Verstellgetriebe (CVT-Getriebe) sind sehr effizient und sparsam bei einem sehr guten Wirkungsgrad.
Auch die Anschaffungskosten sind im Vergleich zu anderen Lösungen sehr günstig.
Die verwendeten Breitkeilriemen sind ebenfalls sehr langlebig und meist einfach zu tauschen.
Eine sehr günstige Beschaffungsquelle haben wir für diese Breitkeilriemen Breitkeilriemen gefunden. (Beschaffungtipp: HIER)

Breitkeilriemen-Verstellgetriebe


Die Kraftübertragung erfolgt mittels eines breiten Keilriemens, der zwischen zwei glatten Kegelscheibenpaaren läuft, also kraftschlüssig. Dadurch entsteht ein gewisser Schlupf und die zu übertragenden Kräfte sind begrenzt. Die beiden Scheiben haben verstellbare Wangen, die sich entgegengesetzt nähern, bzw. auseinandergehen. Dadurch ist die Wirklänge des Antriebes immer gleich und die Riemen gespannt. Die Drehzahlen der Wellen variieren aber durch den verschiedenen Abstand des Riemens zu den Wellen. Somit ist eine stufenlose Übersetzung möglich.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.